Ansegeln am 29. April

Et jeht widder loss.  Auch wenn schon die ein oder andere Crew die Segel gesetzt hat: Ganz offiziell starten wir die Segelsaison 2018 mit unserem traditionellen Ansegeln am  Sonntag, den 29. April ab 11.00 am Unterbacher See.Wie üblich, gibt es auch dieses Mal wieder eine kleine vereinsinterne Wettfahrt und es wird auch wieder gegrillt. Für Feuer ist gesorgt. Grillage, Beilagen und Getränke bringt jeder selbst mit. Selbstgebackenes, Salate, Brot mit Kräuterbutter sowie Heißgetränke wie Kaffee und Tee sind wie immer hoch willkommen.

Die Kosten für die Bootsmieten übernimmt die Segelabteilung.

Wir treffen uns zur Abfahrt in Refrath, Heuweg am Sportplatz um 10:15 Uhr, bzw. gegen 11 Uhr auf dem großen Grillplatz links neben dem Bootsverleih am Nordufer des Unterbacher Sees.
(Adresse: Kleiner Torfbruch 31, 40627 Düsseldorf)

Freunde, Gäste, Interessierte sind wie immer herzlich willkommen.

Zur weiteren Planung wird um Anmeldung gebeten unter:

Doodle-Anmeldung zum Absegeln

Die Wetterbestellung sieht wie folgt aus:

  • 28°C sonnig
  • Regenrisiko 0% | 0,0 l/m²
  • schönster Ansegel-Wind (20 km/h / 3,4 Bft) aus Südwest

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.