Trainingstörn in der dänischen Südsee

Für alle, die Ihre Praxis vertiefen wollen, sei es als Crewmitglied oder aber künftige Skipper, bieten Thilo Badewitz und Hans-Jürgen Fiedler einen Praxistörn an.

Termin: 2. bis. 9. Juni 2018

Revier: Dänische Südsee: von Faborg bis Svendborg mit den Inseln Aerö und Langeland. Der Svendborgsund ist mit seiner vielfältigen Lichterführung als Trainingsgebiet für eine Nachtfahrt besonders reizvoll. Als Starthäfen kommen in Frage: Flensburg, Kiel, Heiligenhafen.

Geplante Inhalte:

  • Bootsübernahme
  • Sicherheitseinweisung
  • Creweinteilung
  • Seewetterbericht mit Stationsmeldungen bzw. Wetterübersicht (evtl. Wetterkarte selbst zeichnen)
  • Hafenmanöver
  • Seemännische Knoten
  • Segeltrimm
  • Manöver auf See
  • Wetterbeobachtung
  • Seezeichen, Landmarken
  • Befeuerung, wie Leitfeuer, Molenfeuer, Quermarkenfeuer, Richtfeuer etc.

Kosten: Der Charteranteil für eine 46-Fuß-Yacht liegt bei einer Crewgröße von 6-7 Personen etwa bei +/- 450 €. Dazu kommen dann die Anfahrt und die Bordkasse. Die Anreise würden wir mit gemietetem Kleinbus oder privaten Pkws durchführen.

Bei Interesse bitte bis 20. November 2017 bei Thilo oder bei Hans-Jürgen Fidler melden.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.